Android App Downloads

Gezielte Downloads steigern die Reichweite und das Ranking Ihrer App im Play Store.

IOS App Downloads

Gezielte Downloads steigern die Reichweite und das Ranking Ihrer App im App Store.

Beste Qualität

Bei uns steht Qualität an erster Stelle. Sie erhalten von uns nur qualitativ hochwertige Social Media Services.

Schneller Start

Nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, werden die Downloads innerhalb von 48 Stunden gestartet.

Vermittlung

Die App Downloads werden in einem echten und organischen Aufbau auf die ausgewählten App vermittelt.

Geld zurück Garantie

Sollte eine Bestellung fehlerhaft sein oder nicht bei Ihnen eintreffen, erhalten Sie Ihr komplettes Geld zurück.

So funktionierts

Service auswählen

Wählen Sie zuerst die gewünschte Social Media Plattform aus. Entscheiden Sie sich danach unter den aufgelisteten Angeboten für den passenden Service.

URL eintragen

Kopieren Sie die passende URL (Link) von der Social Media Plattform und tragen Sie diese in das Bestellformular ein. Sollten Sie sich unsicher sein, ob die URL korrekt ist, zögern Sie nicht unseren Kunden-Support zu kontaktieren.

Bestellung aufgeben

Sobald Sie die korrekte URL eingefügt haben, wählen Sie die Menge und Geschwindigkeit des Services aus. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Profil auf "Öffentlich" gestellt sein muss.

Wachstum beobachten

Nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, wird diese vorbereitet und so schnell wie möglich gestartet. Ab diesem Zeitpunkt können Sie sich zurücklehnen und das Wachstum beobachten.

Der Weg zum Erfolg

Nutzen Sie die Power der sozialen Netzwerke, um gezielt und strategisch nachhaltig die Bekanntheit und Reputation Ihres Unternehmens zu steigern, um somit eine hohe Wahrnehmung in der für Ihr Unternehmen relevanten Zielgruppe zu erreichen. Mit Social Media Marketing haben Sie ein mächtiges Werkzeug in der Hand, um Ihr Unternehmen in der für sie relevanten Zielgruppe so zu positionieren, dass die Neukundengewinnung neue Dimensionen erreichen kann. Denn mit kaum einer vergleichbaren Werbe- und Marketing Strategie können Sie so zielgerichtet neue Kunden gewinnen. 

App Downloads (iOS/Android)

Rund drei Millionen Apps sind in den App-Stores bereits verfügbar und täglich werden es mehr. Von diesen drei Millionen lädt sich der durchschnittliche User etwa 40 herunter, um schließlich drei bis sechs davon regelmäßig zu nutzen. Die Chance, dass Ihre App darunter ist, ist damit rein rechnerisch vernichtend gering.

Wenn es bestimmten App-Herstellern dennoch gelingt, enorm hohe Download-Raten zu erzielen, hat das nicht nur etwas mit der Qualität und dem Nutzen der entwickelten App zu tun. Es liegt vor allem am App Marketing, mit dem sie von Beginn an dafür sorgen, in den Stores unter den Top-Apps zu erscheinen.

Ein solches App-Marketing zielt darauf, gleich nach dem Launch der App hohe Downloadraten zu erzwingen. Viele App-Entwickler oder die Unternehmen, für die sie tätig sind, geben daher Unsummen dafür aus, die Marketingtrommel schon vor dem Launch einer neuen App so laut wie möglich zu rühren. Dabei gibt es einen deutlich günstigeren und effizienteren Weg, rasch viele Downloads zu erzielen. Sie können nämlich

  • iOS App Downloads kaufen oder
  • Android App Downloads kaufen

und decken damit bereits die beiden wichtigsten Stores ab. Wichtig ist dabei, dass Sie für eine deutschsprachige App auch tatsächlich deutsche App Downloads kaufen, denn alles andere würde unglaubwürdig wirken. Warum es mehr als ein Überlegung wert ist, (deutsche) App Downloads zu kaufen, ergibt sich nicht allein aus der hohen Zahl an konkurrierenden Apps, die bereits erfolgreich eingeführt sind. Es folgt auch aus der Bewertung des Nutzerverhaltens in den App Stores. Denn dort wird vor allem organisch gesucht, was bedeutet: Nutzer mobiler Geräte sind bereits banner- und werbemüde. Sie wissen, wonach sie suchen und wählen bevorzugt Apps aus, die ihnen über eine kurze Suche mit Keywords im Store angezeigt werden. Dabei achten sie vor allem auf die Bewertung durch andere Nutzer.

In Sachen Nutzerverhalten ist es zudem wichtig zu verstehen, dass sich niemand bei der Sichtung der organischen Ergebnistreffer durch alle gelisteten Vorschläge sucht. Stattdessen sucht man unter den Top Ten das Passende aus. Was im World Wide Web die Suchmaschinenoptimierung leistet, nämlich dass Webseiten auf den vorderen Plätzen der Ergebnislisten landen, müssen Sie hier also durch ein entsprechendes App Marketing leisten. Indem Sie iOS App Downloads kaufen oder Android App Downloads kaufen, beeinflussen Sie den Algorithmus, der für die Auswahl der angezeigten Ergebnisse eingesetzt wird.

Diese Strategie ist umso erfolgreicher, wenn Sie sie unmittelbar nach dem Launch Ihrer App realisieren. Denn neuen Produkten räumt der Algorithmus zumeist eine kurze Sonderstellung ein und/oder sie werden in der Kategorie „Neu“ besonders auffällig platziert.

Zeigen hohe Downloadzahlen, dass Ihre App ein großes Potenzial birgt, wird sie weiterhin vielen Nutzern, die auf der Suche nach einem Produkt wie dem Ihren sind, angezeigt. Bleiben die Downloads aus, sinken Ranking und Reichweite der App bald ab.
Ist dies bereits geschehen, lohnt es sich ebenfalls, die App neu nach oben zu pushen, indem Sie deutsche App Downloads kaufen.

Abhängig davon, in welchem Store Sie Ihre App anbieten, erfolgt die Entscheidung, ob Sie iOS App Downloads kaufen, Android App Downloads kaufen oder sich in beiden Stores neu positionieren.

Quantität und Qualität sind im App Marketing nicht trennscharf zu unterscheiden, auch wenn dies immer mal wieder behauptet wird. Kaufentscheidungen werden niemals rein rational gefällt und auch nicht zufällig. Sie sind das Ergebnis eines intensiven Marketings, das bestimmte Produkte in attraktiver Form immer wieder in Erinnerung ruft und Emotionen im Kunden weckt. Erst wenn ein Produkt, in diesem Fall eine App, bestimmte Verkaufszahlen erreicht hat, wenn es im Gespräch ist und Nutzer sich darüber austauschen, geht es um die Details in der Qualität.

Wie bewerten Nutzer Ihre App? Welchen Mehrwert bietet sie ihnen? Gibt es Probleme beim Download, bei der Installation oder bei der Verwendung? Haben Sie den ersten Schritt erfolgreich getan und Ihre App sichtbar positioniert, gehen Sie den zweiten Schritt, indem Sie ein intensives Monitoring betreiben.

Speziell wenn Probleme auftauchen oder ein Bug bekannt wird, sollten Sie zeitnah reagieren. Betrachten Sie Kritik, sofern sie sachbezogen und fair geäußert wird, daher nicht als Ärgernis, sondern als Herausforderung, als Problem, das Sie lösen, um Ihre App weiter zu optimieren.

Beschränken Sie sich im App Marketing aber nicht auf Bewertungen allein. Es kann immer mal vorkommen, dass durch den Ausfall einer Funktion oder durch ein Upgrade eines Betriebssystems Anpassungen erforderlich sind. Fallen die Bewertungen bis dahin mal zu negativ aus, stellen wir ebenfalls die passenden Angebote für Sie im Onlineshop bereit. Informieren Sie sich dann einfach darüber, wie Sie App Bewertungen für iOS und Android kaufen können.

Wenden Sie den Blick darüber hinaus auf die Statistiken, die Ihnen der App-Store bereitstellt. Sie benötigen diese Werte, um ein zielgruppenorientiertes Targeting aufbauen zu können. So erfahren Sie beispielsweise, wie das Durchschnittsalter der App-Nutzer ist, wo sie leben, ob Ihre App bevorzugt von Männern, Frauen oder Diversen heruntergeladen wird und dergleichen mehr. Richten Sie Ihr App Marketing und Ihre Ansprache daran aus.

Quantität sorgt dafür, dass Ihre App überhaupt sichtbar ist und bleibt. Qualität wirkt sich darauf aus, wie Nutzer Ihre App bewerten und welches Engagement sich daraus entwickelt.

Während sich die Grundlagen eines erfolgreichen App Marketings somit klar abstecken lassen, ist die Frage, wie groß die Zahl der benötigten Downloads ist, um diese Ziele zu erreichen, nicht ganz so einfach zu beantworten. Der Faktor wird wesentlich davon beeinflusst,

  • ob Ihre App bereits zum Download bereitsteht und Sie schon eine kleine oder größere Nutzergruppe dafür interessieren konnten.
  • auf welcher Position sich Ihre App gegenwärtig befindet.
  • wie groß die Konkurrenz ist, wie viele vergleichbare Apps also zur Auswahl stehen.
  • in welcher Kategorie Sie Ihre App zum Download anbieten.

Beginnen Sie daher am besten damit, sich mit den verschiedenen Kategorien im Store vertraut zu machen (falls noch nicht geschehen). Wo muss Ihre App unbedingt erscheinen? Wie groß ist die Konkurrenz? Wie viele Downloadzahlen erreichen die Mitbewerber? In welcher Kategorie stehen die Chancen am besten, an den Mitbewerbern vorbeizuziehen, wenn Sie deutsche App Downloads kaufen? Und welche Zahlen sind realistisch?

Kommen Sie über dieses Monitoring zu keinem klaren Ergebnis, wählen Sie einfach ein Paket aus, dass wir Ihnen unter der Bezeichnung iOS App Downloads kaufen oder Android App Downloads kaufen bereits zusammengestellt haben und testen Sie, wie sich die Positionierung im Store dadurch verändert.

Abhängig von der Ausgangssituation und vom Zeitpunkt, an dem Sie den Kauf von Downloads für Ihr App Marketing nutzen, kann sich schon eine geringe Menge an App Download-Käufen als entscheidender Wendepunkt erweisen. Ist die Marktlage komplizierter, können Sie jederzeit weitere iOS App Downloads oder Android App Downloads hinzukaufen.